Bad Aiblinger Moorkissen Maxi

Artikelnummer: 201150

Das Moorkissen verwendet man zur Unterstützung der Behandlung bei grösseren Prellungen, Magenschmerzen, Nierenschmerzen, Monatsbeschwerden. Ideal für den schmerzenden Kinderbauch.

Kategorie: Moorkissen


CHF 55.00

inkl. 7,7% USt.,

Lieferzeit: 12 - 15 Werktage


Bitte beachten Sie, dass nicht zwingend alle Artikel, bzw. Grössen aus dem Online Shop in den Shops in Thun und Winterthur ab Lager verfügbar sind. Wir geben Ihnen gerne Auskunft zur Verfügbarkeit, des von Ihnen gewünschten Artikels.

Beschreibung


Ihre Vorteile mit den Moorkissen aus dem Allgäu

  • Speichert über einen langen Zeitraum Wärme oder Kälte
  • Das Moorkissen ist ideal für die Hausapotheke: Viele Schmerzen können mit Wärme oder Kälte gelindert werden
  • In verschiedenen Grössen erhältlich für den Heimgebrauch und die Physiotherapie

Bad Aiblinger Moorkissen Maxi 53x18 cm

Das frische Moor von extra feiner Konsistenz aus Bad Aibling im Allgäu, wird in eine dichte, hautfreundliche Folie gefüllt. Das Moorkissen wird bei Bedarf im Wasserbad oder in der Mikrowelle auf 38° bis 55°C erwärmt oder im Kühlschrank für 2 Stunden kühl aufbewahrt und anschliessend direkt auf die schmerzende Stelle gelegt. Frisches Moor hat die Fähigkeit, über lange Zeit eine konstante Temperatur halten zu können. Es verbreitet seine anhaltende Wärme gleichmässig, oder kühlt angenehm und schmerzlindernd.

Wärmetherapie bei:

  • Verspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Hexenschuss, Ischiasbeschwerden
  • Ohrenschmerzen
  • Magen- und Nierenschmerzen
  • Monatsbeschwerden
  • Rheumatischen Beschwerden
  • Erkältungskrankheiten

Kältetherapie bei:

  • Prellungen und Verstauchungen
  • Quetschungen
  • Traumata
  • Akut entzündlichen Gelenkprozessen
  • Insektenstichen
  • Zahnschmerzen

Anwedung:

  • Erwärmen im Wasserbad: Moorkissen für 10 - 15 Minuten in heisses Wasser legen  - Topf vorher von der Kochstelle nehmen! - oder in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergiessen.
  • Erwärmen in der Mikrowelle: Grill ausschalten, Moorkissen in Schritten von jeweils einer Minute auf niedriger Stufe bis zur gewünschten Temperatur erwärmen, dazwischen durchkneten. Die Erwärmung in der Mikrowelle führt zu einer Reduzierung der Lebensdauer. Die optimale Behandlungstemperatur liegt zwischen 38° und 55°C. Vor der Anwendung Temperatur mit dem Handrücken prüfen. Bei höheren Temperaturen wird die Anwendung im Tuch bzw. in einer Moorkissen-Hülle empfohlen! Vorsicht: Nicht im Backofen erwärmen! Dies führt zur Zerstörung der Folie.
  • Zum Kühlen: Moorkissen für ca. zwei Stunden in den Kühlschrank legen. Moorkissen nicht ins Tiefkühlfach legen!

Eigenschaften:

  • Masse 53x18cm, die Grösse ist ideal bei Verspannungen im Hals- und Nackenbereich sowie bei Rückenschmerzen.
  • Füllung: 100% natürliches Moor, feingerührt
  • Folie: Spezial-Weichfolie für medizinische Wärmekissen, frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen, angenehm auf der Haut
  • Dank natürlicher Wirkweise gut geeignet für Kinder und Erwachsene

Dazu passend führen wir eine hochwertige Stoffhülle, auf der einen Seite aus kuscheligem Baumwollplüsch, auf der anderen Seite aus kühlendem Leinen.

 


Empfohlenes Zubehör